Rechtsfragen für Übungsleiter

Der TSV Eintracht Karlsfeld hatte den Rechtsanwalt Dr. Bernhard Meier aus Neu- Ulm zum Referat über die Aufsichtsplicht der Trainer, Übungsleiter und deren Helfer eingeladen.

Beinahe 30 ÜL verschiedener Abteilungen waren gekommen um mit einem Fachmann über die schwierige Thematik der Aufsichtsplicht beim Kinder- und Jugendsport zu diskutieren.

Nach einem kurzen Referat über das rechtliche Umfeld, in dem ein Sportverein und seine Übungsleiter sich bewegen, wurde Fallbeispiele aus der Praxis erörtert. Der Referent konnte auf die meisten Fragen mit Beispielen antworten. Wo klare Regeln fehlten, ermunterte er die Übungsleiter, den gesunden Menschenverstand walten zu lassen und situationsbezogen zu reagieren. Hilfreich waren auch die Tischvorlagen des Referenten mit diversen Fallbeispielen und Versicherungsdetails, die den Übungsleitern ausgehändigt wurden.

Schulung1

Schulung2 620

Schulung3

Zurück ...