Der Bus-Wanderausflug ins Eschenlainetal am 05.05.2018

Ziel der Maiwanderung war für 50 unternehmungshungrige TSV Ü55aktiv-Mitglieder diesmal das Alpenvorland bei Eschenlohe. Da die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln am Samstag schlecht möglich ist, erfolgte die Anreise - noch bei bedecktem Himmel - mit dem Bus. Erste Anlaufstelle war der, zwischen Mittenwald und dem Walchensee gelegene, Barmsee. Die Zeit bis zum Mittagessen wurde mit einem kleinen Spaziergang zum Freibad am nahegelegenen idyllischen Grubsee genutzt, der nun auch langsam im Sonnenlicht erstrahlte. Nach der Mittagspause im Ferienhotel Barmsee brachte uns der Bus nach Einsiedl, dem Ausgangspunkt unserer 11 km-Wanderung. Leider blieb keine Zeit mehr, uns länger am Walchensee aufzuhalten, da nun 3 Stunden Wanderung am Stück vor uns lagen. 

Obwohl der Ausgangspunkt in Einsiedl auf ca. 800 m Höhe liegt und unser Ziel in Eschenlohe auf einer Höhe von ca. 640 m musste am Anfang der Tour erst eine Anhöhe erklommen werden, bevor es auf den Abstieg ging. Auf dem breiten Sand-/Schotterwegweg begegneten uns immer wieder Mountainbiker, teilweise mit Elektrounterstützung, die in beiden Richtungen unterwegs waren.

Zuerst begleitete uns das Bächlein Eschenlaine als kleines Rinnsal, das sich durch den Zufluss etlicher Bergbäche danach zu einem immer größeren Flüsschen entwickelt. Nachdem die Eschenlaine „Am Juchzer“ einen kleinen See bildet, stürzen sich die Fluten danach in die Gachentodklamm und fließen dann in dem tiefen Bergeinschnitt weiter Richtung Eschenlohe. Mutig wurde das Flussbett von den meisten an einer flachen Stelle, balancierend von Stein zu Stein, und nicht an der Bücke überquert.

Die interessanten Ausblicke und das Studium der Pflanzenwelt (Enzian, Orchideen, Primeln, Sumpfdotterblumen, etc.) und einer Kröte lenkten etwas davon ab, dass die Strecke doch für einige der Teilnehmer - manche schon etliches jenseits der „80“ - eine Herausforderung darstellte. So waren alle froh, dass die Vorhut den direkten Weg nach Eschenlohe eingeschlagen hatte und der nochmalige Wechsel der Flussseite, mit Ab- und Aufstieg der Gruppe, erspart blieb. Leider entging uns dadurch der schöne Abstecher in der Asam-Schlucht.

Die abschließende späte Kaffeepause im Gasthof zur Brücke und die einstündige Heimfahrt beschlossen den schönen Wandertag.

Die Teilnehmer bedanken sich für die gute Vorbereitung und Durchführung des Ausflugs bei Peter und Roswitha Nöbauer.

Udo Hattwig

Click to enlarge image 2_Einsiedl-Eschenlohe.jpg Click to enlarge image P1100427.jpg Click to enlarge image P1100432.jpg Click to enlarge image P1100434.jpg Click to enlarge image P1100436.jpg Click to enlarge image P1100447.jpg Click to enlarge image P1100449.jpg Click to enlarge image P1100450.jpg Click to enlarge image P1100452.jpg Click to enlarge image P1100453.jpg Click to enlarge image P1100464.jpg Click to enlarge image P1100466.jpg Click to enlarge image P1100469.jpg Click to enlarge image P1100470.jpg Click to enlarge image P1100475.jpg Click to enlarge image P1100477.jpg Click to enlarge image P1100480.jpg Click to enlarge image P1100481.jpg Click to enlarge image P1100496.jpg Click to enlarge image P1100516.jpg Click to enlarge image P1100519.jpg Click to enlarge image P1100522.jpg Click to enlarge image P1100524.jpg Click to enlarge image P1100527.jpg Click to enlarge image P1100528.jpg Click to enlarge image P1100529.jpg Click to enlarge image P1100531.jpg Click to enlarge image P1100534.jpg Click to enlarge image P1100538.jpg Click to enlarge image P1100542.jpg Click to enlarge image P1100550.jpg Click to enlarge image P1100554.jpg Click to enlarge image P1100555.jpg Click to enlarge image P1100558.jpg Click to enlarge image P1100560.jpg Click to enlarge image P1100561.jpg Click to enlarge image P1100562.jpg Click to enlarge image P1100563.jpg Click to enlarge image P1100564.jpg Click to enlarge image P1100565.jpg Click to enlarge image P1100568.jpg Click to enlarge image P1100571.jpg Click to enlarge image P1100573.jpg Click to enlarge image P1100576.jpg Click to enlarge image P1100587.jpg   View the embedded image gallery online at:
https://www.tsvek.de/tsv-eintracht-karlsfeld/hauptverein/sen-tsv-ue55aktiv/3488-noch-x-plaetze-frei-fuer-den-bus-wanderausflug-am-05-05-2018.html#sigProIdc5eaa92f10

Zurück ...