Peter Nöbauer ist neuer Seniorenbeauftragter des Vereins

Zwei Jahre hat Toni Cremers das Amt des Seniorenbauftragten kommissarisch mit betreut. Nun hat er das Amt an den neu gewählten Seniorenbeauftragten Peter Nöbauer übergeben, der vielen im Verein schon bekannt ist.

Bei der Jahreshauptversammlung am 14. Oktober 2016 wurde ich zum Seniorenbeauftragten des TSV Eintracht Karlsfeld gewählt und möchte mich hier kurz vorstellen. 

Ich wohne seit 1971 in Karlsfeld und bin am 1. Januar 2016 nach vielen Jahren bei der MTU Aero Engines in den Ruhestand gegangen. Ich bin seit Mai 1972 verheiratet und glücklicher Vater von zwei Kindern sowie Opa von vier lieben Enkelkindern.

Bis 1991 war ich Mitglied der Sparten Fußball und Turnen des TSV Gerberau. Im Rahmen der Trainingsstunden übten wir größtenteils auch Leichtathletik aus. Für den TSV Gerberau startete ich öfter bei Veranstaltungen des TSV Eintracht Karlsfeld, so z.B. schon 1972 beim Olympiaseelauf, bei Leichtathletikmehrkämpfen, beim Bergsprint, beim Triathlon und nicht zuletzt beim Karlsfelder Seelauf.

1991, nach der Eröffnung der heutigen Franz-Schiebl-Sporthalle, wechselte ich zum TSV Eintracht Karlsfeld in die von Dieter Krapiau gegründete Badmintongruppe, die damals noch der Turnabteilung angehörte. Parallel zur TSV-Mitgliedschaft bin ich auch Mitglied der MTU Badmintonsparte, die ich bis zu meinem Renteneintritt als Spartenleiter betreute.

Meine bisherigen Aktivitäten beim TSV Eintracht Karlsfeld:

ca. 10 Jahre bis 2004  Sportabzeichen-Referent 
von 1995 bis 2011  Stellvertretender Abteilungsleiter bei der Badmintonabteilung
von 2004 bis 2016 Kassenprüfer beim TSV Eintracht Karlsfeld
seit 1991 In den Jahren meiner Mitgliedschaft im Verein habe ich auch bei diversen
Veranstaltungen der Leichtathletikabteilung mitgewirkt.

Mir ist bewusst, dass die Messlatte von den Gründern der Gruppe TSV Ü55aktiv, Hannelore und Wolfgang Elias sowie Toni Cremers, sehr hoch gelegt wurde. 

Ich werde mich sehr bemühen, die Geschehnisse im Sinne der TSV Ü55aktiv-Gruppe zu lenken.

Peter Nöbauer  - erreichbar unter:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Toni Cremers (links im Bild), der den Posten des Seniorenbeauftragten dankenswerterweise 2 Jahre kommissarisch betreut hatte, übergibt das Amt an Peter Nöbauer, dem neuen Seniorenbeauftragten des TSV Eintracht Karlsfeld.

ToniUndPeter630

 

Zurück ...