Der Spielbetrieb im Sommer (Frei- und Hallenplätze) sowie im Winter (Hallenbetrieb) wird durch verschiedene allgemeine Grundsätze und durch das allgemeingültige Buchungssystem geregelt.
Um den verschiedenen Bedürfnissen (Freizeitsport, Trainingsbetrieb, Wettspielbetrieb und Turnierbetrieb) gerecht zu werden, werden bereits vergebene und somit nicht mehr für den Freizeitbetrieb zur Verfügung stehende Zeiten im Voraus reserviert.
Aus den verbleibenden, nicht reservierten Einheiten können dann über das Buchungssystem tennis04 Plätze und Zeiten nach den vorgegebenen Regeln gebucht werden
(siehe auch "Platzbuchung").

Genauere Hinweise und Vorschriften (z. B. jetzt gerade aktuell wegen der Corona-Pandemie) geben die folgenden drei Dateien

>>Spiel_und_Platzordnung

>>Aktuelles_Verhalten_auf_der_Tennisanlage_in_Corona

>>Aktuelle_Informationen_des_BTV

 

Zurück ...