Seit vielen Jahren veranstaltet die Tennisabteilung des TSV Eintracht Karlsfeld ein großes Senioren-Turnier.

Dieses Jahr fand vom Mittwoch, 11. August bis Sonntag, 15. August 2021 das 19. Karlsfelder Seniorenturnier statt. Eine bewährte Mannschaft um die Turnierleiterin Gabi Sattler und den Oberschiedsrichter Mani Teichmann stellte wieder ein trotz erschwerender Corona-Bedingungen äußerst gelungenes Tennis-Ereignis auf die Beine. Näheres in der folgenden Ausschreibung für dieses Jahr.

2021-Ausschreibung-des-Seniorenturniers Karlsfeld

Bei herrlichem Wetter konnte die Tennis-Abteilung des TSV Eintracht Karlsfeld 263 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Tennisanlage an der Jahnstraße begrüßen. 83 Damen und 180 Herren spielten in insgesamt 15 Alterskategorien.

Angeboten waren bei den Damen sechs Spielklassen (D40, 50, 55, 60, 65 und 70), bei den Herren waren neun Altersklassen (H40, 45, 50, 55, 60, 65, 70, 75 und neu H80) ausgeschrieben. Spieler und Spielerinnen, die ihr Erstrunden-Match verloren hatten, konnten an einer Nebenrunde teilnehmen und dabei erneut Punkte sammeln. Als Preisgeld wurden insgesamt 3.900 Euro vergeben. Für die Nebenrunden gab es attraktive Sachpreise.

 

Sobald der endgültige Abschlussbericht vorliegt, wird er an dieser Stelle veröffentlicht.

Zurück ...