In den letzten Tagen haben uns viele Anfragen bzgl. nicht mehr funktionierender Anmeldungen in E-Mail-Programmen erreicht. Nach intensiver Analyse zusammen mit unserem Hoster haben wir festgestellt, dass sich in der Cloud, die die Basis unseres Mailservers ist, die Anmelderegularien geändert haben.

Wer beim Öffnen einer TSV-EK-Mailbox immer wieder nach einem Kennwort gefragt wird, muss die Authentifizierungsmethode auf starke Authentifizierung mittels OAuth2 (Open Authentication, Version 2) umstellen. Alternativ kann auch direkt über das Web in der Cloud auf die Postfächer zugegriffen werden. Ein zurücksetzen des Kennwortes ist in der Regel nicht notwendig.

Folgendes Vorgehen hat sich in fast allen Fällen als der passende Weg erwiesen:

  1. Prüfen der Gültigkeit der Anmeldedaten:
    Anmelden mit der betreffenden E-Mail-Kennung und dem (vermeintlich) aktuellen Kennwort direkt in der Cloud.
  2. Löschen des Kontos aus dem E-Mail-Client (die Daten können aufgehoben werden).
  3. Neu-Einrichtung des E-Mail-Kontos.

Eine detaillierte Anleitung mit einer bebilderten Schritt-für-Schritt Darstellung ist über die Vereins-Webmaster zu bekommen. Hier ist zum einen beschrieben, wie die Anmeldeinformation geändert werden kann, zum anderen ist auch dargestellt, wie über das Web direkt auf die Mailboxen in der Cloud zugegriffen werden kann.

Wer keine Probleme mit dem Zugriff auf sein E-Mail-Postfach hat, muss auch nicht tätig werden! Nur wer Probleme beim Zugriff auf seine TSV-EK-Mailbox hat, schaut bitte mal in die o. a. Anleitung.

Zurück ...