Dritter Spieltag der Damen am 10.11.2018

Spontan konnten die Damen ihren Spieltag am 10.11.2018 in heimischer Halle in der Jahnstraße austragen. Der SV Haimhausen konnte seine Halle doch nicht nutzen und Karlsfeld half aus. Der Spieltag begann wie gewohnt um 14 Uhr - für die Heimmannschaft in diesem Fall jedoch erst um 16.45h, da der SV Haimhausen auf sein ursprüngliches Heimrecht beharrte und die ersten beiden Spiele behielt. Dennoch fanden viele Zuschauer den Weg in die Halle, um die Karlsfelderinnen zu unterstützen. Und mit zwei unfassbar spannenden Spielen wurden sie letztendlich belohnt: In zwei 5-Satz-Spielen zeigten die Damen bis 21.45h ihr Können und kämpften um jeden Punkt.

TSV Eintracht Karlsfeld – SV Haimhausen 3:2 (25:22, 25:20, 23:25, 20:25, 16:14)

Da die Gastgeberinnen im ersten Spiel, das der SV Haimhausen und der TSV Utting bestritten, Schiedsgericht stellen mussten, konnten sie ihre beiden Gegner bereits beobachten und sich auf die Gegner einstellen. Später als erhofft ging es dann umd 16.45h endlich auch für die Karlsfelderinnen aufs Feld, zuerst gegen den SV Haimhausen. Im ersten und zweiten Satz machten beide Mannschaften wenige Eigenfehler, es war stets sehr ausgeglichen. Am Ende hatten die Damen vom TSV den längeren Geduldsfaden, ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und entschieden die ersten beiden Sätze zu 22 und 20 für sich. Der Plan war natürlich, im dritten Satz Nägel mit Köpfen zu machen. Aber durch eine anfänglich unsichere Performance in Angriff und Annahme mussten die Damen der Heimmannschaft sehr früh einem Rückstand von 7 Punkten hinterherlaufen. Zwar konnten sie nochmal sehr gut in ihr Spiel finden und einige Punkte aufholen, aber gedreht werden konnte der Satz leider nicht mehr und ging mit einem knappen 23:25 an den SV. Haimhausen gewann durch den Sieg des dritten Satzes an Mut, Kraft und Selbstvertrauen dazu, was sich im vierten Satz bemerkbar machte. Beide Mannschaften kämpften um jeden Ball, es war stets ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Bei einem Spielstand von 18:18 war klar, dass es mal wieder um die stärkeren Nerven geht - die hatten in diesem Fall die Gäste aus Haimhausen. Das Spiel musste nun also im Tie-Break entschieden werden, was es nicht weniger spannend machte. Im entscheidenden letzten Satz war es jedoch der TSV Eintracht Karlsfeld, der den kühleren Kopf bewahren konnte und das Spiel, wenn auch sehr knapp, für sich entschied.

TSV Eintracht Karlsfeld - TSV Utting 2:3 (25:17, 23:25, 19:25, 25:22, 13:15)

Nach dem langen ersten Spiel traten die Karlsfelderinnen erschöpft aber dennoch höchst motiviert erst gegen 19:30 Uhr das Spiel gegen den TSV Utting an. Trotz des anstrengenden vorherigen  Spiels zeigten die Karlsfelderinnen im ersten Satz ihre Höchstleistung und gewannen diesen souverän. Im zweiten Satz ließen die Kräfte der Karlsfelderinnen jedoch nach und so mussten sie den Satz nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen knapp an den TSV Utting abgeben. Auch im dritten Satz schien es, als könnten die Mädels des TSV Eintracht nicht mehr zurück ins Spiel finden. Somit mussten sie auch diesen an die Gegner abgeben. Danach rafften sich die Spielerinnen aber wieder auf und ließen Utting gar nicht erst ins Spiel des 4. Satzes kommen. Dies zeigte sich durch einen stets deutlichen Vorsprung. Somit stand es 2:2 und der entscheidende letzte Satz des Tages stand an. Im Tie-Break war jeder Ball hart umkämpft. Dennoch wiederholten sich die Fehler und auch wenn sich Karlsfeld dieses Mal nicht so leicht abhängen ließ, waren sie doch meist mit einigen Punkten Abstand hinter Utting. Leider hatte am Ende der TSV Utting die stärkeren Nerven und gewann den entscheidenden Satz mit 15:13.

Spielplan und Tabelle findet ihr hier.

Bilder: © Magdalena Bauer

Click to enlarge image K800_IMG_0242.JPG Click to enlarge image K800_IMG_0268.JPG Click to enlarge image K800_IMG_0297.JPG Click to enlarge image K800_IMG_0389.JPG Click to enlarge image K800_IMG_0394.JPG Click to enlarge image K800_IMG_0398.JPG Click to enlarge image K800_IMG_0430.JPG Click to enlarge image K800_IMG_0456.JPG Click to enlarge image K800_IMG_9826.JPG Click to enlarge image K800_IMG_9839.JPG Click to enlarge image K800_IMG_9856.JPG Click to enlarge image K800_IMG_9862.JPG Click to enlarge image K800_IMG_9887.JPG Click to enlarge image K800_IMG_9951.JPG Click to enlarge image K800_IMG_9962.JPG Click to enlarge image K800_IMG_9975.JPG   View the embedded image gallery online at:
https://www.tsvek.de/abteilungen/volleyball/aktuelles/3685-dritter-spieltag-der-damen-am-10-11-2018.html#sigProIda1518c0132

Zurück ...