Ski-Wochenende in Flecken

Am Wochenende vom 3. - 5. Februar fuhr eine gemischte Gruppe aus allen Mannschaften auf die Vereinshütte nach Flecken. Da die Terminauswahl leider schon begrenzt war, musste ein Wochenende herhalten, an dem die Herren Spieltag hatten. Somit waren dieses Mal nur Vertreter der Damen- und Hobbymannschaften dabei, verstärkt durch ein paar Familienmitglieder ;-).

Nach gemeinsamem Chili con Carne-Essen stand für alle einen gemütlicher Freitagabend an. Am nächsten Morgen kamen deshalb alle früh aus dem Bett und man machte sich pünktlich auf den Weg nach Fieberbrunn. Die Volleyballer zeigten, dass sie auch Skifahren können und legten einiges an Höhenmetern zurück. Auch das Wetter spielte mit, sodass alle den Skitag in vollen Zügen genossen.
Für ein paar ging es anschließend noch in die Sauna, während in der Hütte schon eingeheizt und das Abendessen vorbereitet wurde. Für manche war der Abend dann recht kurz, da die Müdigkeit und Erschöpfung schnell siegte, andere hielten noch etwas länger durch.
Nach dem Frühstück am nächsten Morgen wurde gemeinsam die Hütte geputzt. Ein Teil machte sich daraufhin gleich auf den Nachhauseweg, der Rest schnallte nochmal die Skier an und fuhr ein paar Stunden an der Buchensteinwand.
Wie immer war es ein super Wochenende, danke an dieser Stelle auch an den Orga-Roger!

image5

image5

image33

image44

image5

 

 

 

Zurück ...