Kinderturnen

Das Kinderturnen der Abteilung ist schon immer ein Schwerpunkt unserer Abteilungsarbeit!                           

Mit Ausnahme der Spielgruppe (Anmeldung wegen beschränkter Teilnehmerzahl!) kann in jeder Turnstunde ganzjährig zum Schnuppern vorbeigeschaut werden.

Spielgruppe:

 

Eltern-Kind-Turnen:

 

Kleinkinderturnen:

 

Mädchenturnen:

Mädchenturnen I:

Mädchenturnen II:

Mädchenturnen III:

Mädchenturnen IV:

Bubenturnen:

Bubenturnen I: Annette Stadler (Montag) und Sandra König (Dienstag) leiten die Turnstunden. Es werden jeweils rund 20 Buben (5 - 7 Jahre) altersgemäß an das Turnen an Geräten sowie an den Umgang mit Bällen, Seilen etc. herangeführt. Die  Orientierungsfähigkeit, der Gleichgewichtssinn und die Körperwahrnehmung werden geschult. Nicht zuletzt fördern abwechslungsreiche Bewegungsspiele in der Gruppe den Teamgeist.

Bubenturnen II: Die Turngruppe Buben II mit über 20 Teilnehmern (ab 8 Jahren) wird von Florian Altmann und Jonathan Schmidt geleitet.  Auf den breitensportlichen Inhalt der Turnstunden von Buben I wird aufgebaut, die erzielten koordinativen Fertigkeiten werden weiterentwickelt. Die Wahrnehmungsfähigkeit und Konzentrationsfähigkeit sind weitgehend soweit entwickelt, dass vermehrt Großgeräte wie Barren, Reck, Pferd und Kasten zum Einsatz kommen. Der Handstand gegen die Wand und mit Partnerhilfe soll soweit gefestigt werden, daß als Endziel der freie, eigenständige Handstand gezeigt werden kann. Die Orientierungsfähigkeit, die Fähigkeit bei gewollten oder ungewollten Bewegungen die Orientierung im Raum nicht zu verlieren, wird mit Rollen, Flugrollen und Salti trainiert.
Die Trainingsinhalte werden an das unterschiedliche Leistungsvermögen der Buben angepasst.

Zurück ...