Trainingszeiten

!! Wichtig !!!

Während der Ferien findet das Training nur nach vorheriger Absprache statt.

Bitte beachten auch die Infos unter aktuelle Infos zu den Trainingszeiten unter der Rubrik "Kids"!

 

 

Gruppen:

Wir haben im wesentlichen derzeit zwei Gruppen. Abhängig von der Leistung teilen wir sie in  "JUGEND" (ab ca. 14 Jahre aufwärts) und in "SCHÜLER" (jüngere Kinder und Triathlon-Einsteiger) ein.

Wir haben alle gemeinsam Spaß und die Trainer gehen auf jeden Einzelnen ein. Wir versuchen dabei, das Training für jede Gruppe möglichst effektiv zu gestalten. Besonders im Schwimmtraining gibt es große Unterschiede, so dass die Trainer eine direkte Einteilung nach der Leistung (unabhängig vom Alter) vornehmen.

 

Allgemeine Informationen zum Trainingsangebot

Outdoortraining / Lauftraining / Radtraining SCHÜLER (ganzjährig)

Dienstag von 17:30 bis 18:45 Uhr

Treffpunkt im TSV Stadion an der Jahnstraße.
Die "Schüler" machen ein Kombinationstraining aus Radfahren (nur im Sommer), Laufen und Spielen.

Treffpunkt im TSV Stadion an der Jahnstraße.



Lauftraining JUGEND (von Oktober bis Mai)

Dienstag von 19:00 bis ca. 20:15 Uhr 

Treffpunkt im TSV Stadion an der Jahnstraße.
Die "Jugend" macht ein Lauftechniktraining.



Schwimmtraining

Freitag von 16:50 bis 18:00 Uhr (SCHÜLER"
Freitag von 20:45 bis 22:00 Uhr (JUGEND/ gemeinsam mit den Erwachsenen)
Samstag von 17:50 bis 19:15 Uhr (JUGEND)

Schwimmtraining im Karlsfelder Hallenbad (Jahnstraße). Treffpunkt am Beckenrand.

Bitte seit  pünktlich!

Und auch nach dem Training beeilt Euch bitte beim Duschen und verlasst dann zügig das Hallenbad.

 


 
Radtraining (gelegentlich, nach Absprache)

Mai bis ca. Oktober (witterungsabhängig)

Natürlich immer mit Helm und den Temperaturen angepasster Kleidung!!!

Samstag oder Sonntag für die Größeren und Schnelleren NUR NACH vorheriger ABSPRACHE:

Treffpunkt: am TSV Stadion
Uhrzeit: 10:00 Uhr

Das Radtraining für die "SCHÜLER" ist ins Dienstagstraining integriert.

An den Tagen, an denen wir Wettkämpfe besuchen, entfällt das Training in Karlsfeld!

 


 


Die wichtigsten Regeln für Kindertriathlons

Zu jedem Spiel gehören ein paar Spielregeln - und Fairness bedeutet die zu beachten.
Deshalb hier ein paar Hinweise zu den gängigen Regeln beim Kinder-Triathlon ...

Regelwerke
Als Basis für die meisten Regeln dient die Sport- bzw. Jugendordnung der Deutschen Triathlon Union . Diese findet Ihr hier.

Altersklassen
Damit einigermassen Chancengleichheit gewährt ist gibt es Altersklassen. Relevant für die Einteilung in  die jeweilige Altersklasse ist das Alter am 31.12. des Jahres, nicht am Wettkampftag.

Streckenlängen
Entsprechend der Altersklassen sind maximale Streckenlängen festgelegt.

Ausrüstung
Beim Laufen und Radeln haben alle Teilnehmer eine Oberkörperbekleidung zu tragen. Beim Radeln müssen die Teilnehmer einen Radhelm mit Kinnriemen tragen, der von der Aufnahme des Rades bis zum Abgeben geschlossen ist.

Fahrrad
Um die noch im Wachstum befindlichen Gelenke des Nachwuchses nicht zu gefährden hat die DTU maximale Abrolllängen definiert. Dies ist die Wegstrecke, die das Fahrrad bei einer Kurbelumdrehung im größten Gang zurücklegen darf.

Schwimmen
Es gibt keine Vorschriften bzgl. des Schwimmstils, d.h. ob das Kind Brust, Kraul oder Rücken schwimmt bleibt ihm überlassen. Es ist auch ausdrücklich erlaubt, sich während dem Schwimmen an Bojen, am Beckenrand o.ä. festzuhalten und eine Pause einzulegen.

Unterstützung
Jedes Kind soll gleiche Chancen haben - deswegen sorgen Veranstalter dafür, dass es z.B. auf der Strecke auch Getränke gibt. Kinder, die während eines Wettkampfes erkennbar begleitet werden oder - ausser durch offizielle Helfer des Veranstalters - Getränke gereicht bekommen  werden deshalb disqualifiziert. In der Wechselzone haben Eltern grundsätzlich nichts zu suchen!

Gesundheit
Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen die Eltern dem Verein, der die Anmeldung zur Teilnahme an einem Kindertriathlon-Wettkampf vornimmt eine schriftliche Einverständniserklärung vorlegen. Dabei ist zu erklären, dass die Untersuchung der Sportgesundheit durch einen Arzt maximal ein Jahr zurückliegt.

Zurück ...