04.01.2019 - Alle Jahre wieder...

Alle Jahre wieder...

ist auch bei uns das Jahr zu Ende und Zeit, bei einer Saisonabschlussfeier die vergangenen 12 Monate Revue passieren zu lassen. Die Plätze im Saal der Sportgaststätte waren fast alle besetzt, als Vorstand Frank Schulz die anwesenden Mitglieder und ihre Familien begrüßte. Das Jahr 2018 war ein besonderes Jahr, gleich 2 Jubiläen wurden gefeiert. Zum einen wurde das Karlsfeld Race zum 30, Mal ausgetragen, zum anderen besteht auch die Abteilung Triathlon seit nunmehr 30 Jahren. Und es waren sogar ein paar „alte Hasen anwesend wie z.B. Doc Stefan Uhl, der 1988 beitrat, Johann Pfaffenzeller ebenfalls, Richard Schmidt 1990, Anton Kollmer 1993, Udo Fesser 1996. 

Nach der Stärkung am Büffet wurde mit Spannung der Siegerehrung der VM sowie des Swim  & Run erwartet. Nachdem sich nach dem Rücktritt von Udo Fesser niemand für die Orga der VM meldete, übernahm Christina Janewa spontan die Führung, organisierte die nötigen Termine und ermittelte zu guter Letzt die Sieger. Bei den Mädls gewann Susanne Bea vor Christina Janewa und Moni Kliemt. Bei den Jungs erreichte Michael Brunner Platz 3, Sebastian Sturm wurde 2. und den Sieg holte sich Präse Frank Schulz. Die Gewinner des Swim & Run holte Organisator Michael Pietzonka auf die Bühne. In der Damenwertung führte zum Schluss Christina Janewa mit 257 Punkten vor Susanne Bea und Daniela Arthofer. Bei den Buam übernahm auch hier Frank Schulz souverän das Zepter und ließ die beiden Punktgleichen Theo Däxl und Michael Pietzonka hinter sich. 

Prasentation14882

Zurück ...