02.09.2018 - SwimRun Urban Challenge Ingolstadt

Christian Götz und Christoph Arthofer gewinnen souverän die SwimRun Challenge Classic im Team.

Für die 1.700 m Schwimmen und 12.440 m Laufen benötigten sie bei kühlen, herbstlichen Temperaturen 1:17:52 Stunden. Das Team auf dem 2. Platz kam erst nach 1:32:40 ins Ziel. Am Start waren in dieser Klasse 12 Teams.

Die SwimRun Urban Challenge Deutschland 2018 findet in 8 Städten statt und ist ein neues, spannendes Wettkampfformat mit Ursprung in Schweden. Bei diesem Format werden verschieden lange Streckenabschnitte abwechselnd gelaufen bzw. durchschommen - sozusagen "Von Insel zu Insel"; auf schwedisch: Ö-till-Ö. Sämtliche Ausrüstung wie Laufschuhe, Schwimmbrille, Paddles, Pullbuoy wird dabei von Start bis Ziel mitgeführt. Traditionell werden die Rennen in 2er-Teams bestritten, die sich nur max. 10m voneinander entfernen dürfen, sich aber mit Zughilfen gegenseitig unterstützen können.

 Infos und die Ergebnisse gibt es hier.

image swimrun ingolstadt 2018

Foto: SwimRun Urban Challenge Ingolstadt

Zurück ...