Tenniscamp in der 1. Ferienwoche

In der 1. Ferienwoche, vom 31. Juli bis 4. August, fand wieder unser beliebtes Tennis-Camp statt. 35 Kinder waren am Start. Die Kinder wurden täglich, von 9 bis 13 Uhr, von unseren Trainern und Trainerassistenten betreut. Neben viel Tennis fand am Donnerstagmorgen auch eine professionelle Aufwärmung bei unseren Leichtathleten statt. Täglich gab es Obst und gesunde Brotzeit und jeder Tennistag wurde mit dem bekannten und beliebten gemeinsamen Spiel „Bobfahren“ abgeschlossen. Am Mittwoch und Donnerstag wurde mittags ab 13 Uhr noch gemeinsam gegessen; einmal Wiener in der Semmel und einmal Pizza.

Schön war es mit euch!!!

Campbild

 

Zurück ...