Riederstein 2020 (1207m)

Um 09:45 Uhr trafen wir zu neunt auf dem Wanderparkplatz am Sonnleitenweg in Tegernsee ein und bereiteten uns auf die Tour zum Riederstein vor. Der Forstweg, der allmählich zum Pfad wurde, führte uns am Südhang des Pfliegeleck’s und Kleintegernseer Berg’s hinauf bis zum Berggasthof Riederstein, auch Galaun genannt.

Bild 1 IMG 0004 640

Bild 2 IMG 0066 640

Von hier aus stiegen wir dann auf dem Kreuzweg hinauf zum Gipfel, auf dem das Riedersteiner Kircherl thront. Nach kurzer Rast nahmen wir den steileren Abstieg hinab zum Gasthof, wo wir uns auf der Terrasse zur Mittagsrast niederließen.
Gegen 13:30 Uhr machten wir uns auf den Rückweg. Diesmal nahmen wir den Forstweg über die Nordseite des Kleintegernseer Berg’s bis zum Anwesen Auerbauer und weiter über die Auerstraße  zurück zum Parkplatz.

Teilnehmer:
Karin, Renate, Erika, Siglinde, Christine, Manni, Frank, Willi und Edgar

Zurück ...