Zöhreralm (1334m) 2019

Bei schönstem Wanderwetter machten wir zwölf uns um 09:30 Uhr vom Parkplatz des Posthotels in Achenkirch auf den Weg zur Zöhreralm. Nach dem wir ca. 300 m oberhalb von Achenkirch auf dem Forstweg Richtung der Jausenstation Adlerhorst gegangen waren, zweigte rechts der Pfad zur Zöhreralm ab. Von nun ab ging es stetig 400 Hm steil bergauf.
    

01IMG 0152 Copy

02IMG 0156 Copy

Immer durch lichten Mischwald, der sein Herbstlaub in den vielfältigsten Farben präsentierte, erreichten wir gegen 11:30 Uhr die Alm. Dort setzten wir uns auf die Terrasse, stärkten uns an den einfachen, aber wohlschmeckenden Gerichten und ließen uns die noch wärmende Herbstsonne auf den Pelz scheinen.
    
03IMG 0164 Copy



04IMG 0172 Copy

Gegen halb zwei begaben wir uns auf den Rückweg. Jetzt wählten wir die gelenkschonendere Variante und wanderten auf dem Forstweg in unzähligen  Serpentinen ins Tal hinab. Um 15:30 Uhr kamen wir am Parkplatz an und fuhren wieder nach Karlsfeld zurück.
 
05IMG 0147 Copy

06DSCN7728 Copy
 
Teilnehmer:
Karin, Gudrun, Renate, Helga W, Helga I., Theresia, Erika, Helmut, Manni, Frank, Klaus-Peter u. Edgar.

Zurück ...