Stockerlpätze beim ersten Landkreisrennen

Das erste Rennen um den Landkreis-Cup Dachau, ausgetragen von der Skiabteilung  Soli Dachau, fand am Sonntag, den 25. Januar im AUDI-Skizentrum Sonnbichl in Bad Wiessee statt.

Die Renngruppe der Ski- und Bergsportabteilung des TSV Eintracht Karlsfeld nahm an dem Riesentorlauf in zwei Durchgängen mit neun Rennläufern in den verschiedenen Altersgruppen mit gutem Erfolg teil.
Obwohl die Renngruppe aufgrund der vorangegangenen Witterung noch fast kein Stangentraining absolvieren konnte, gaben alle Teilnehmer ihr Bestes. Die Rennläufer kamen alle ins Ziel und das kleine Team konnte von insgesamt
119 gemeldeten Teilnehmern bei den zwei anspruchsvollen Läufen vier Stockerlplätze erringen.

Die Sieger im Einzelnen.:
Anke Horn, 2. Platz; Franziska Horn, 3. Platz; Nanina Neumann, 3. Platz; Florian Swoboda, 2. Platz.

2015 Erstes Rennen

Die stolzen Rennläufer mit ihrem Fan-Club nach der Siegerehrung am Sonnbichlhang

Bilder der Siegerehrung

PICT0001

PICT0003

PICT0004

PICT0006

Zurück ...