Wieder ein Stockerlplatz mehr

Beim zweiten Rennen der Saison, dem Rennen um den goldenen Ski der Stadt Dachau, eine Kombination
aus Riesentorlauf und Slalom, dass auch am Sonnbichlhang bei Bad Wiessee ausgetragen wurde, konnte unser
kleines Rennteam wieder punkten.
Mit elf Teilnehmern ging unser Team dieses Mal an den Start. Alle kamen auch im zweiten Lauf ins Ziel, aber nur
Neun in die Schlusswertung. Kein Wunder, denn bei den Schneeverhältnissen gab es jede Menge Ausfälle.
Ein Erster und zwei Dritte von der Renngruppe des TSV Eintracht Karlsfeld standen dann bei der Siegerehrung
auf dem Treppchen.

Die Wertungen im Einzelnen:

U14m:                      Parzefall Tim  6. Platz; Graf Peter 7.Platz; und Horn Florian 8. Platz
U14w:                      Brandstetter Hannah 5. Platz
U12m:                      Rüll Justus 3. Platz
U18w:                      Horn Franziska 3. Platz
Damen allgemein:  Neumann Nanina 5. Platz
Herren AK2:            Pflüger Jan 5. Platz
Herren allgemein:   Swoboda Florian 1. Platz

 02 Goldener Ski

Der Fan-Club ist immer dabei

Alle Bilder gibt es hier

Zurück ...