Radwandertag der Bergsportler

Pünktlich um 10:00 Uhr starteten 20 Mitglieder, gemischt aus allen Abteilungen des TSV Eintracht Karlsfeld, bei Kaiserwetter am Sonntag vom Sportheim an der Jahnstraße Richtung Maisach, um die von Jupp Schermer geplante Radeltour zu bestreiten.

Die Fahrt führte zuerst über die Rothschwaige, dann am Waldschwaigsee vorbei, über die Autobahn bis zum Birkensee, wo die erste Rast eingelegt wurde. Weiter ging es über Birkenhof, durchs Graßlfinger Moos hinüber zum Olchingersee und weiter bis in das Neubaugebiet von Geiselpullach, wo wir am Spielplatz die zweite Rast einlegten. Die letzte Etappe führte dann über Bergkirchen – Lus durch die Felder nach Maisach. Dort ließen wir uns im Biergarten der Brauerei nieder und labten uns am Räuber-Kneisl-Bier und den anderen Köstlichkeiten, die der Brotzeitstand uns zu bieten hatte.

Gegen 14:00Uhr traten wir den Rückweg an, der uns über Gernlinden, durch das Bergkirchner Moos, Feldgeding, Neuhimmelreich bis zum Waldswaigsee führte. Dort im Waldschwaigstüberl wollten wir noch zur Kaffeepause einkehren. Da aber aufgrund des herrlichen Wetters nur noch geringe Sitzplätze zu Verfügung standen, beendeten wir hier um 15:00Uhr unsere Radtour. Eine Gruppe verabschiedete sich um noch im Sportheim einzukehren und der Rest blieb im Waldschwaigstüberl sitzen.

Einen Dank an unseren Sportfreund Jupp, der wieder eine herrliche Tour im Dachauer Land, die auch jeder bestreiten kann, geplant und durchgeführt hat.

2013RadltourPICT0001 mittel

Zurück ...