51 Kreismeistertitel für unseren Verein

Am Samstag, den 20.01.2018 trafen sich 129 Schwimmerinnen und 100 Schwimmer aus Kaufering, Fürstenfeldbruck, Indersdorf, Germering, München, Dachau und Karlsfeld, die dem Kreis IV des Bezirkes Oberbayern zugeordnet sind und absolvierten insgesamt 1036 Starts im Karlsfelder Hallenbad. Das war auch für das Organisationsteam des TSV eine große Herausforderung. Dank vieler fleißiger Helfer verlief die Veranstaltung reibungslos und ohne Zwischenfälle.

Die Bilanz der 33 Karlsfelder Schwimmer waren nach insgesamt 18 Entscheidungen 51 Gold-, 25 Silber- und 11 Bronzemedaillen.
Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Catalina Hasenclever (Jhg. 2008), die ihrer Konkurrenz schnell wegschwamm und in allen 6 Entscheidungen den Kreismeistertitel errang. Auch unser junger Nachwuchs mit Alice Sorokin, Hanna Koczwara, Raphael Thurnbauer (alle Jhg. 2010), Julian Schön und Din Seid Kupinic (beide Jhg. 2009) schwammen nicht nur neue Bestzeiten, sondern sie holten sich bei ihrem ersten Wettkampf gleich 3- mal Gold, 4- mal Silber und 2 Bronzemedaillen.

Die Trainer Evelyn Turnbauer, Thorsten Herrmann und Anke und Martin Nowak waren von den gezeigten Leistungen aller Schwimmer hoch zufrieden und sind zuversichtlich auf die nächsten Wettkämpfe in dieser Saison.
Allen Schwimmern nochmals herzlichen Glückwunsch für die Leistungen!

 

Anke

 

Hier das Ergebnisse im Protokoll

Zurück ...